Zuletzt aktualisiert am 06.06.2015

 

Hallo Freunde !

 

Mit dieser Seite möchte ich Euch auf einiges aufmerksam machen,

das Ihr nicht durch die normalen,

s.g. Mainstream-Medien erfahrt, weil Ihr davon nichts wissen sollt!!!

 

Ich fand meine, durch das Internet gewonnenen Erkenntnisse so brisant,
dass ich sie in einem Buch zusammenfasste, dem ich den folgenden Titel gab:

Ausblick aus der Matrix
Die neue Weltordnung (NWO)

Als PDF (A4) download

Mein Bestreben ist es, diese Themen so vielen Menschen wie möglich nahe zu bringen. Da mir die Veröffentlichung durch einen Verlag zu lange dauert und ich damit auch keinen Profit erzielen möchte, wählte ich jetzt meine ohnehin bestehende Webseite zur Veröffentlichung.

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher... Namaste!

Links, auf die in meinem Text "Ausblick aus der Matrix" nicht verwiesen wird, weil ich erst später darauf gestoßen bin, trage ich hier unter den Themengebieten 'Ein Neues Weltbild', ''Ware' Gesundheit', 'Freie Energie', 'Disclosure' und 'Galaktische Föderation des Lichts' nach. Neue Beiträge sind in Zukunft durch
Update vom ...
gekennzeichnet, alle Eintragungen ohne Datum sind vor 2013 gehostet worden.

 

 

Update vom 06.06.2015

Hallo, liebe Freunde…

Seit Edward Snowden ist uns allen bekannt, dass wir auf jede erdenkliche Weise ausgespäht und überwacht werden. Es gibt keine Möglichkeit sich dem zu entziehen, außer, man versucht es ihnen das so schwer wie möglich zu machen an Informationen heran zu kommen. Die meisten Informationen ziehen sie aus unserem Surfverhalten und unserem Mailverkehr.

Mit dem zweiten aufgeführten Punkt habe ich mich jetzt mal auseinandergesetzt und hab' da mal was programmiert. Da es sich dabei um meine eigene Entwicklung handelt, weil ich nicht auf Normen setzen wollte, die uns von höherer Stelle vorgegeben werden, wird mein Programm Deine Texte sicher vor Mitlesern machen. Ich gab ihm den Namen:

EnDeCrypto 3.0

 

 

EnDeCrypto 3.0 ist ein reines Textverschlüsselungsprogramm und soll in erster Linie einer sicheren Textkommunikation im E-Mailverkehr dienen, damit wir der NSA den "Stinkefinger" zeigen können. Es benötig keine Installation und bietet neben einem integrierten SMTP-Client, einen hohen Verschlüsselungsgrad, aus einer Kombination eines von mir selbst entwickelten Algorithmus und dem 256-Bit-AES Rijndael Algorithmus. Damit dürfte es derzeit eines der, wenn nicht sogar das sicherste Verschlüsselungstools sein, das momentan erhältlich ist.

Außer einer sicher verschlüsselten Mailkommunikation, können damit aber auch Dokumente, wie Diplomarbeiten oder private Aufzeichnungen in Dateien verarbeitet werden. Bei der Verwendung ist jedoch zu bedenken, dass dieses Programm z.Z. noch im reinen Textformat arbeitet und somit keine Berücksichtigung der Textformatierung, wie Tabellen, Schriftgröße, -farbe oder -art, sowie kursiv, fett oder unterstrichen, beinhaltet. Auch im Text eingebettete Bilder sind nicht in der Verschlüsselung mit eingebunden.

Es handelt sich hierbei um meinen ersten Versuch in dieser Art der Textverarbeitung, sodass hierin noch eine Menge Weiterentwicklungspotenzial verborgen steckt. Genauso ist auch der Zeichensatz sicher noch nicht vollständig, obwohl hier bereits eine Anzahl von 342 der gebräuchlichsten Zeichen, aus dem UTF-8-Zeichensatz eingepflegt ist, der insgesamt über 10.000 der weltweiten Schriftzeichen und Symbole beinhaltet.

EnDeCrypto 3.0 unterstützt die Dateiformate *.txt, *.doc und *.docx, wobei aber auch alle anderen Formate verarbeitet werden können, diese aber dann wie *.txt behandelt werden, dennoch ihren ursprünglichen Suffix behalten und als Namenszusatz ein "Encrypted_" oder "Decrypted_" vorangestellt bekommen. Für das Abspeichern aus dem Editor heraus, sind wiederrum beliebige Namen und Endungen erlaubt.

Zum Verschlüsseln von Texten ist die Vergabe einer Schlüssellänge von bis zu 128 Zeichen möglich, bei der alle Zeichen einer deutschen Tastatur verwendet werden können. Aus der eingegebenen Zeichenkette werden dann die Verschlüsselungsfaktoren errechnet. Der verwendetet Schlüssel sollte dann aber auf einem zweiten Wege zu seinem Empfänger kommen, wenn Code zur Kommunikation versendet werden soll.

Herunterladen und mehr erfahren...

 

 

 

 

 

Außerdem findet Ihr hier unten die alten Seiten meiner Homepage.

 

  • Songs: Texte mit Griffen für die Gitarre

 

  • Bilder: Selbst gemalte und gefundene

 

 

 

  • Für Kommentare oder Grüße ist Platz in meinem Gästebuch

 

  • Privatzone: Sorry, aber diese Seite ist für Freunde und Familie und
                         nur mit Passwort zu öffnen.

 

  • ICH: Wer ich bin und was ich noch so mache...

 

 

[ Home ] [ Songs ] [ Bilder ] [ Geschichten ] [ Tips, Tricks & Downloads ] [ Gästebuch ] [ Privatzone ] [ ICH ] [ Impressum ]